Manni und Panda

START | ABLAUF | LadyBISCUIT | NEWS | PROJEKTE

Manni und Panda

EIN ECHTES MAMMUT PROJEKT

Für die Hochzeit wurde gemeinsam mit dem Brautpaar ein sehr ungewöhnliches Hochzeitstorten Konzept erarbeitet.

Der Hintergrund zu dem Motiv ist sehr privat und absolut einzigartig. Einzigartig, wie das Pärchen selbst. Und demzufolge angemessen für diesen schönen einzigartigen Tag in ihrem Leben.

 

Ein prähistorisches Tier, welches in dem Film Ice Age den Namen "Manni" trägt, sowie eine süße kleine Pandadame mit Brautschleier und einem Strauß Blumen in der Pfote, bildeten das Fundament bei diesem Projekt.

Lockere 60 cm war die Torte hoch, für die eine kniffelige Unterkonstruktion nötig war. Da die Torte 50 Portionen abwerfen sollte, wurde Manni auf eine Eisscholle aus Biskuit und Zitronencreme gestellt. Den Mammutanteil hatte aber Manni selbst.

Vanille- und Schokobiskuit, gefüllt mit einer sanften Karamell- und einer zarten Schweizer Buttercreme. Die Böden waren noch zusätzlich mit Kaffee getränkt.

Der Transport solch einer Torte ist nicht ganz ungefährlich, daher werden sie zumeist erst vor Ort fertiggestellt. Das hier nur selten Bilder in Studioqualität zu sehen sind, liegt daran, dass bis zuletzt an der Perfektion der Torte gearbeitet wird. Da wird schon mal vergessen ein Foto der eigenen Arbeit zu machen. Zusendungen weitere Bilder von den Torten, auch sehr gern mit dem Brautpaar sind immer willkommen.

Damit nicht nur Fotos an diese Torte und an den wundervollen Tag erinnern, wurde Mannis Zylinder, der Panda und das Eisblumenbouquet einzeln gefertigt, sodass sie nach dem Anschnitt ohne Beschädigungen von der Torte zu entfernen waren. Die Figuren sind aus Fondant, einer Zuckermasse hergestellt, an der man viele viele Jahre Freude hat. (Vorausgesetzt sie sind vor Staub und Feuchtigkeit geschützt)

Das Brautpaar nutzte den "LadyBiscuit Portionierservice", sodass sie selbst den Torte feierlich anschnitten und die Lady dann in weißen Handschuhen den Manni fachmännisch filetierte.

Keiner der Gäste kannte vorher das Design der Torte! Sodass die Überraschung BESTENS gelungen ist. Obwohl der Raum abgedunkelt war, schien es durch das Fotoblitzgewitter für kurze Zeit taghell.

Die Umsetzung der Torte war nicht ganz unkompliziert, aber "einfach" gibt es nicht bei LadyBISCUIT.